1. BISHOPS SCHOOL CUP 

Was ist das? Ein 7er-Rugby-Turnier für Oberstufen-Schulklassen in und um St. Gallen
Termin 18. Juni 2017
Ort Sportanlage Gründenmoos/Breitfeld, St. Gallen
Kontakt , J+S-Leiterin Rugby

Ziele

1. Die Regeln des Rugby einer Klasse beibringen
2. Das Spiel kennen lernen
3. Das Geübte im Spiel einsetzen können

Turnierregeln

Unter angemessener
Berücksichtigung der 
kurzen Vorbereitungszeit
und der verschiedenen
Stärkeverhältnisse 

Rugby ist ein
Teamsport.

Das verfolgen eines 
gemeinsamen Ziels erzeugt Zusammen-
gehörigkeit und fördert
Sozialkompetenzen. 

Links

Rugby in der Schule
(Deutscher Rugbyverband) 
Bishops-Cup
Die vier Grundregeln

Umfang: 
12-15 Lektionen

Länge einer Lektion:
ca. 40-45 Min

Niveau: 
Oberstufen-Schüler

 

Rugby ist koedukativ.

Mädchen und Jungen
können 
gemeinsam spielen.

Durch die Vielseitigkeit
und Variantenvielfalt
des Rugbyspiels werden
individuelle Stärken
gefördert.