Konzept Jugendarbeit Rugby
newgeneration.bishops

3. RFC The Bishops St. Gallen

Seit 1990 gibt es in St. Gallen den Rugby Football Club The Bishops. Ziele des Vereins sind die Förderung des traditionellen Rugbysportes sowie das Knüpfen und Pflegen von Freundschaften. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.

Um diese Ziele zu erreichen, nimmt die 1. Mannschaft der Bishops an der Meisterschaft  des Schweizerischen Rugbyverbands in der Nationalliga C teil. Weiter organisiert der Verein das grösste Rugbyturnier der Schweiz, den Bishops Cup, welcher Jahr für Jahr Frauen- und Herrenteams aus ganz Europa in die Gallusstadt führt.

Im Jahr 2009 folgt mit dem Aufbau einer Juniorenabteilung der nächste Schritt zur Förderung des Rugbysports. Daher befasst sich dieses Konzept im Weiteren mit dem Rugbysport und seinen spezifischen Chancen für die Entwicklung von Jugendlichen.

Zurück zur Übersicht

Weiter